Tags für alle Bereiche

Im Chat hatte @agripost die super Idee, ob wir ähnlich wie bei den Geschichten, die Möglichkeit anbieten wollen, Threads mit Tags markieren zu wollen, um Usern schon vor dem Lesen mitzuteilen, wen das Thema es alles anspricht.

Was haltet ihr von der Idee? Welche Tags würdet ihr alles haben wollen?

1 Like

Danke @nobodyfrm fürs Threaderstellen! Ich erkläre mal kurz, wieso ich das vorgeschlagen habe:

Das Forum soll ja für die gesamte queere Community da sein, ist aber bisher - nicht nur bezogen auf die Mitglieder, sondern auch auf die Beiträge - eher schwul dominiert.

Deswegen dachte ich, es wäre vielleicht eine gute Idee, wenn man Threads spezifisch z. B. als „schwul“, „lesbisch“, „bisexuell“, „asexuell“, „trans“, „queer“ o. Ä. markieren könnte. Das könnte folgende Vorteile haben:

  • Ein zusätzliches Kriterium. So wären z. B. Fragen zu trans Themen leichter zu finden, oder wer sich z. B. für explizit schwule Themen nicht interessiert, kann die entsprechenden Threads für sich aussortieren.

  • Wer nicht schwul ist und zu queerpoint findet, fühlt sich vielleicht etwas mehr ermutigt, Themen zu erstellen, die eben einen anderen Teil der queeren Community ansprechen.

Besonders für den Geschichten- und den Coming-out-Bereich könnte ich mir das sinnvoll vorstellen.

Was denkt ihr?

2 Likes

Ich finde die Idee gut und die sechs von dir vorgeschlagenen Gruppen sollten auch schon einen Großteil der Benutzer abdecken. Wenn jemand sich nicht repräsentiert fühlt, können wir natürlich jederzeit noch zusätzliche Tags hinzufügen.

2 Likes