Regenbogen .. Bändchen, Schlüsselanhängern, Anstecknadeln o.ä

Wie ist eigentlich eure Meinung zu Regenbogenbändern (Armbändern, Schlüsselanhängern, Anstecknadeln o.ä.) ? Tragt ihr welche? Oder habt ihr sowas mal getragen? Und wenn nicht nicht mehr; warum habt ihr aufgehört? Und wenn ihr sie generell nicht tragen würdet, warum nicht?

Ich bin kein Fan von Accessoire, die keinen weiteren praktischen Nutzen haben, wie Armbänder oder Anstecknadeln, daher habe ich keine.

Vor einiger Zeit hatte ich mal Regenbogen-Schnürsenkel geschenkt bekommen, kam aber iwi noch nicht dazu, diese in meine Schuhe zu ziehen - könnte ich gleich mal machen… Moooment!

Beim CSD wurde mein Rucksack mit Regenbogen-Stickern dekoriert, die ich drauf gelassen habe und sie auch dort lassen werde, bis sie von selbst irgendwann abfallen.

Es kommt immer drauf an, wie die gestaltet sind. Ich trage z. B. ein Pride-Armband für meine Apple Watch und finde sie sehr schön. <3

Ist meiner Meinung nach auch ein cooles und unauffälliges Zeichen um zu zeigen, dass man queer oder ein Ally ist. :smiley:

2 Likes