Fernbeziehung oder in der Nähe wohnen?

Hey,

würde für euch eine Fernbeziehung in Frage kommen oder sagt ihr, dass wenn dann nur eine Beziehung entstehen kann, wenn man in der Nähe wohnt und sich so regelmäßig sehen kann?

Fallen euch vielleicht sogar Vorteile einer Fernbeziehung ein?

LG nobody.

  • Fernbeziehung ist super
  • Fernbeziehung ist ok
  • hat alles Vor- und Nachteile
  • Ich kann mir nur mit jemanden zusammen sein, ser in der Nähe wohnt.

0 Teilnehmer

  • ich hab bereits Erfahrungen mit Fernbeziehungen
  • ich hatte noch nie eine Fernbeziehung
  • Ich hatte noch keine beziehung

0 Teilnehmer

Ich habe seit 4 Jahren eine Fernbeziehung. Zunächst waren es nur 80km zu Schatzi aber da er sich beruflich verändert hat sind es jetzt für 2 Jahre 320km :disappointed_relieved:. Man gewöhnt sich irgendwie dran, aber so richtig toll ist es nur wenn ich bei ihm bin oder wir im Urlaub zusammen sind. :slight_smile:

LG

3 Likes

Ich hatte mal für 3,5 Jahre eine Fernbeziehung und es war schon eine belastende Zeit. Als Studenten haben uns einfach die Ressourcen gefehlt, um häufig zu reisen. Daher hat man sich teilweise nur alle 2 Monate gesehen, das war einfach zu wenig. :confused:

Wenn man sich an jedem Wochenende sehen könnte, wäre das für mich noch in Ordnung. :slight_smile:

Aber am liebsten ist es mir so, wie es jetzt ist: Wir leben zusammen und wissen aber trotzdem, dass der Andere auch ein paar Freiräume braucht. So hängen wir nicht in jeder freien Minute auf einem Fleck, aber machen trotzdem noch viele Sachen zusammen. :slight_smile: