Coming-out day

Heute war Coming-out day. Ich habe es gerade erst mitbekommen.

Wie steht ihr dazu: ist Coming-out in der heutigen Zeit noch ein Thema?

Passend dazu habe ich ein Insta-Video von Marcus Barth (nicht Mario!) gesehen:
Markus Barth shared a post on Instagram: "Fröhlichen Coming Out Day 🏳️‍🌈 - auch für Heteros! #comingoutday #lgbt #queer #comedy #markusbarth". Follow their account to see 1654 posts.
https://www.instagram.com/reel/CjlImsdAsho/

Wozu Coming- out? Eine Zeiterscheinung ? Ich meine, Quere Menschen sollten sich in unserem Kulturkreis nicht erklären müssen. Sie haben ein RECHT auf Glueck, Liebe und Respekt!

Ein Coming-out kann unterschiedliche Gründe haben. Es geht nicht immer nur um die anderen - manchen, die sich outen ist es auch selbst ein Anliegen, um sich weiterzuentwickeln, um aus sich rauszukommen.

Ein weiterer Punkt: Es gibt leider noch immer viel zu viele Leute, die es nicht so tolerant und offen sehen.

Klar wäre es super, wenn wirklich alle so akzeptiert werden, wie sie sind, doch leider sind wir da noch nicht angekommen. Wenn man sich in unseren Nachbarländern umguckt, sieht man das ziemlich deutlich, dass da immer noch sehr veraltete Vorstellungen existieren und zuwachs bekommen.

1 „Gefällt mir“